/ BERATEN UND UNTERSTÜTZEN

/ Hier dreht sich alles um Ihre berufliche Perspektive

Die Beratungsstelle bietet Ihnen eine umfassende und individuelle Beratung an.


/ Unsere Angebote

  • Unterstützung bei Fragen und  Verständnisschwierigkeiten von Bewilligungsbescheiden
  • Erklärung und Verdeutlichung der Rechte und Pflichten während   des Leistungsbezuges
  • Unterstützung beim Ausfüllen von Anträgen
  • Vermittlungsinstanz bei Schwierigkeiten
  • Information und Beratung zum Thema prekäre Beschäftigungs- und Arbeitsausbeutung
  • Hilfestellung bei der Entwicklung und Umsetzung Ihrer 
  • beruflichen Perspektiven
  • Beratung und Unterstützung in schwierigen Lebenslagen.
  • die Beratung ist kostenlos
  • alle Gespräche werden vertraulich behandelt


Für wen?

  • erwerbslose Remscheider Bürger:innen mit SGB II Bezug
  • von Arbeitslosigkeit bedrohte Menschen
  • Beschäftigte mit aufstockenden Leistungen nach SGB II, sowie Bürger:innen, die von Arbeitsausbeutung oder prekärer Beschäftigung betroffen sind


Terminvereinbarung:
Rufen Sie uns an und vereinbaren einen Termin.  Wir nehmen uns Zeit für Sie und suchen gemeinsam mit Ihnen nach Möglichkeiten, Ihre Situation zu verbessern.

/ KONTAKT


Beratungsstellen Arbeit

Schulgasse 1 

42853 Remscheid

T 02191 . 591 60 0

F 02191 . 591 60 70

[email protected]