/ SCHWANGERENBERATUNG

Im Rahmen der Beratung vor, während und nach der Schwangerschaft sind wir für Sie da. Die Mitarbeiterinnen unterliegen der Schweigepflicht. 


/ Während der Schwangerschaft…

  • beraten wir Sie über alle sozialrechtlichen Ansprüche wie z.B. Mutterschutz, ALG-II-Ansprüche, Elternzeit etc. 
  • finden Sie bei uns Unterstützung im Umgang mit Behörden
  • beantragen wir für Sie bei Vorliegen der Voraussetzungen        
  • zusätzliche finanzielle Hilfen bei der »Bundesstiftung Mutter und Kind« oder anderen Stiftungen
  • informieren wir Sie über Vor- und Nachsorge bei Geburt 
  • beraten wir Sie im Rahmen von Pränataldiagnostik.



/ Nach der Geburt…

  • bieten wir Ihnen Unterstützung bei Ihrer veränderten Paar und  Familiensituation an
  • helfen wir Ihnen bei der Antragstellung z.B. von Kindergeld oder Elterngeld
  • klären wir mit Ihnen Fragen zum Umgang mit dem Kind
  • bieten wir Gespräche über Eltern-Kind-Beziehung, ihre Situation als Alleinerziehende und Ähnliches an
  • informieren wir Sie über weitergehende Hilfen innerhalb und außerhalb des Diakonischen Werkes



/ Bei Fragen zur Sexualität…

  • informieren wir Sie über alle Themen rund um Sexualität, 
  • einschließlich HIV-Infektion und anderen Erkrankungen
  • bieten wir Ihnen individuelle Beratung zur Verhütung und Familienplanung an 
  • beraten wir Sie auch bei unerfülltem Kinderwunsch

/ KONTAKT

Schwangerenberatung

Schulgasse 1
42853 Remscheid
T 02191 . 59160 0

[email protected]

Terminvereinbarung

Termine können per Telefon oder persönlich in der Beratungsstelle vereinbart werden.

Öffnungszeiten

Montag
9.00 – 18.00 Uhr
Dienstag– Donnerstag
9.00 – 16.00 Uhr
Freitag
9.00 – 12.00 Uhr